Ernährung

Einige Worte zur Ernährung

 

Wenn mich jemand fragen würde, worin sich unser Leben am meisten von dem Leben der Menschen vor 100 Jahren unterscheidet, so würde ich sagen: „In unserer Ernährung“. Liebe Patienten: NICHTS ist per se gesund oder ungesund. Gesundes kann – im Übermaß genossen – sehr ungesund werden. Und viele „Gifte“ werden in kleinsten Dosen oft als Medizin gegeben. Was man essen sollte um gesund zu bleiben oder um wieder gesund zu werden bedarf einer Bestandsaufnahme Ihres Zustands. Wie man essen sollte ist aber ebenso bedeutsam und wird in unserer schnellen Zeit leider oft missachtet:

  • Essen Sie drei Mahlzeiten am Tag, möglichst immer zu den gleichen Zeiten und vermeiden Sie jegliche Zwischenmahlzeiten.
  • Essen Sie nicht in Hektik oder gar beim Laufen. Essen Sie stets mit Ruhe und Genuss und kauen Sie ausreichend oft.
  • Verzichten Sie auf andere Tätigkeiten beim Essen, sondern genießen Sie bewusst. Kein Fernseher, LapTop, keine Zeitung. Wertschätzen Sie die Nahrung, die Sie aufnehmen.