PRAXIS FÜR AKUPUNKTUR
UND ASIA­TI­SCHE HEIL­KUNDE

Ihre Praxis für TCM und Akupunktur in Würzburg / Höchberg

 

Akupunkturpraxis Hargutt
Dr. phil. Volker Hargutt

Diplom Psychologe & Heilpraktiker

An den Forstäckern 1  ·  97204 Höchberg
Tel.: 0931 / 780 94 20
Fax: 0931 / 780 94 22
E-Mail: akupunkturpraxis-hargutt@gmx.de

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für klassische Akupunktur und
traditionelle chinesische Medizin e.V. (AGTCM)

ACHTUNG: Hier finden Sie Praxisinformationen zum Coronavirus (COVID-19). Bitte anklicken!

Herzlich
Willkommen

 

Herzlich Willkommen auf meiner Website für TCM und Akupunktur in Würzburg / Höchberg. Hier erfahren Sie etwas über meine Person und über meine Auffassung des medizinischen Ansatzes der Chinesischen Medizin (TCM). Informationen über die angewendeten Behandlungsmethoden, meine Qualifikationen und meinen Qualitätsanspruch in der Behandlung gibt Ihnen ein Bild meiner Arbeitsweise. Weiterhin finden Sie eine Übersicht über mögliche Anwendungsgebiete sowie meine Praxisschwerpunkte (z.B. Kopfschmerzen, Kinderwunsch oder auch Verdauungsprobleme). Neben den hauptsächlichen Behandlungsmethoden der Chinesischen Medizin wie Akupunktur oder Ernährungsberatung profitieren Sie in meiner Praxis auch von meiner Qualifikation als Psychologe in Form einer Beratung bei schwierigen Lebensumständen (z.B. bei Schlafstörungen, innerer Anspannung oder Burnout). In meiner Praxis habe ich neben der Chinesischen Medizin selbstverständlich auch immer die moderne westliche Medizin im Blick und werde Sie gegebenenfalls auch an die Schulmedizin verweisen.

Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch oder per email für ein kurzes Vorgespräch. Da ich während einer Behandlung nicht ans Telefon gehen kann, bitte ich Sie, mir eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen. Ich rufe schnellstmöglich zurück.

Ange­wen­dete TCM- bzw. Akupunktur­methoden:

 
  • Chinesische Körperakupunktur
  • Aurikuloakupunktur (Ohrakupunktur)
  • Japanische Akupunktur nach Dr. Yoshio Manaka
  • Japanische Meridiantherapie
  • Neue Schädelakupunktur nach Toshikatsu Yamamoto (YNSA)
  • Shonishin (nicht-invasive Akupunktur für Babys und Kinder)
  • Augenakupunktur nach Prof. Boel
  • Moxibustion, GuaSha, etc.